Die Schwangerschaft ist ein besonderer Abschnitt im Leben einer Frau, mit vielen körperlichen und seelischen Veränderungen. Gerne begleiten wir Sie auf diesem Weg und unterstützen Sie bei dem natürlichen Prozess des Eltern werden.

Hebammensprechstunde/Schwangerschaftsvorsorge
Bei individuellen Terminen führen wir auf Wunsch die nach den Mutterschaftsrichtlinien vorgesehenen Vororgeuntersuchungen und CTG-Kontrollen im Wechsel mit ihrem Frauenarzt durch und beraten sie zu Themen wie Veränderungen in der Schwangerschaft, Ernährung und Sport.

Hilfe bei Beschwerden
In der Schwangerschaft kann es zu Beschwerden wie z.B. Rückenschmerzen, Wassereinlagerungen, Sodbrennen, Übelkeit und Erbrechen kommen. Gerne helfen wir Ihnen, diese Beschwerden mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln zu lindern.
Auch bei Problemen wie vorzeitige Wehen oder Beckenendlage können wir Ihnen gerne helfen.


Beratung
Auch wenn sie sich von ihrem Frauenarzt gut betreut fühlen und keine Vorsorgeuntersuchung durch uns wünschen, stehen wir ihnen gerne beratend und betreuend in der ganzen Schwangerschaft zur Seite.

Alle aufgezählten Leistungen werden von der Krankenkasse übernommen, so dass ihnen keine Kosten entstehen.

Akupunktur
Die geburtsvorbereitende Akupunktur ist eine Möglichkeit den Körper auf die Geburt einzustellen, die Gebärmutter zu stärken und wehenbereit zu machen, wodurch die Geburtszeit laut Studien verkürzt werden kann. Man beginnt damit ab der 36. Schwangerschaftswoche, es findet eine Sitzung in der Woche statt.
Auch Schwangerschaftsbeschwerden können mit Akupunktur gut behandelt und gelindert werden.

Die Akupunktur ist keine Kassenleistung und muss von ihnen selbst bezahlt werden.